Diskrete Vermarktung! In zentraler Lage von Köln-Bickendorf: Top gepflegtes komplett vermietetes Dreiparteien Haus mit schönem Ladenlokal und Gartennutzung

Diskrete Vermarktung!  In zentraler Lage von Köln-Bickendorf: Top gepflegtes komplett vermietetes Dreiparteien Haus mit schönem Ladenlokal und Gartennutzung

Eckdaten:

Grundstücksfläche: ca. 385 Quadratmeter
Wohnfläche: ca. 244 Quadratmeter
Vermietbare Fläche: ca. 318 Quadratmeter
Gesamtfläche inklusive Gewerbe und Nutzfläche: ca. 440 Quadratmeter
Zimmer: 7
Bäder: 4
Balkon und Terrasse: Jeweils 1
Kaufpreis: 1.279.000 Euro
Provision: 3% Käuferprovision zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer vom Käufer

Galerie                   

 

WICHTIG: DA DER EIGENTÜMER EINE DISKRETE VERMARKTUNG WÜNSCHT, HANDELT ES SICH BEI DEN VON UNS EINGESTELLTEN FOTOS  NICHT UM DIE ORIGINAL FOTOS, SONDERN UM VISUALISIERUNGEN, DIE INSBESONDERE DEN GEPFLEGTEN UND MODERNISIERTEN ZUSTAND DES HAUSES WIDERSPIEGELN!

Gebäude:

Dieses sehr gepflegte Wohn- und Geschäftshaus wurde 1936 in massiver Bauweise als zweistöckiges Wohn- und Geschäftshaus auf einem ca. 385 QM großen Grundstück errichtet. Das Haus wurde ständig renoviert, modernisiert und somit auf den neuesten Stand gebracht. Die Wohnungen sowie auch das im Erdgeschoss liegende Ladenlokal sind in einem hervorragenden, zeitgemäßen und gepflegten Zustand. Eine verlässliche und ruhige Mietergemeinschaft wertet die Immobilie zusätzlich auf.

Die Wohneinheiten mit insgesamt ca. 318 qm Wohnfläche teilen sich wie folgt auf:

Erdgeschoss: Ladenlokal mit ca. 73 QM vermietbarer Fläche inklusive Tee- Küche und Gäste-WC. Zusätzlich sind dem Ladenlokal im Souterrain mit direktem Zugang zwei geräumige Lagerräume mit einer Fläche von ca. 54 QM zugeschlagen.
Erstes Obergeschoss: Dreizimmer Wohnung mit Balkon mit einer Wohnfläche von ca. 87 QM.
Zweites Obergeschoss: Dreizimmer Wohnung ohne Balkon mit ca. 85 QM Wohnfläche.
Dachgeschoss-Appartement: ca. 73 QM Wohnfläche ohne Balkon.
Das Haus ist komplett unterkellert.

Die jährlichen Mieteinnahmen betragen ca. 42.690,000 Euro p. a. zzgl. Nebenkosten.

Alle Angaben stammen vom Eigentümer (Stand Dezember 2021). Für deren Richtigkeit und Vollständigkeit wird jegliche Haftung ausgeschlossen. Die Nebenkosten werden im Rahmen der Umlage monatlich erhoben, allerdings einmal jährlich abgerechnet.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne zeigen wir Ihnen diese Immobilie bei einem persönlichen Besichtigungstermin.

Lage:

Der äußerst idyllische Stadtteil Bickendorf ist als einer der ruhigeren und ländlichen Viertel mit einer hohen Lebensqualität nordwestlich der Kölner Innenstadt bekannt. Hier trifft beschaulicher Dorfcharakter auf liebenswerten Stadtflair.
Hier lebt man gerne, wenn das Wohnen ruhig – das Umfeld aber gerne lebhaft sein darf. Da Bickendorf im Süden direkt an Ehrenfeld grenzt, passt die Lage hier perfekt. Grünflächen laden zum Entspannen ein – und dennoch überzeugt das Viertel durch eine sehr gute Infrastruktur mit Geschäften für den täglichen Bedarf. Nach ein paar Minuten Fußweg oder mit dem Fahrrad genießt man rund um die Subbelrather und Venloer Straße sämtliche Geschäfte, Fachgeschäfte, typisch kölsche Kneipen mit Kult-Charakter, sehr gute Gastronomie, Cafés und und und.

Einkaufsmöglichkeiten durch das Einkaufszentrum an der Wilhelm-Mauser-Straße, Schulen und öffentliche Einrichtungen sind ganz in der Nähe und gut erreichbar. Die Venloer Straße bietet die direkte Verbindung zur Innenstadt; der Autobahnanschluss (A 1 und A 57) sind in wenigen Fahrminuten erreicht.
Das Viertel ist eingebettet zwischen Ossendorf im Norden und Vogelsang im Westen.

Über die Äußere Kanalstraße und den Alten Militärring gelangt man von hier aus schnell auf die Autobahn. Die Innenstadt erreicht man hingegen über die Venloer Straße bereits in wenigen Minuten. Außerdem führen die Stadtbahn-Linien 3 und 4 mitten in die City, genauso wie die Buslinien 139, 141 und 143.

Ausstattung:

  • Vorwiegend PVC-Design Belag in den Wohnräumen des ersten und zweiten Obergeschosses
  • Moderner Laminat/Schiffsboden im Erdgeschoss und Dachgeschoss
  • Im Untergeschoss wurden Fliesen in Holzoptik verlegt
  • Moderne Fliesen in allen BädernDoppelverglaste Kunststoff-Fenster (weiss)
  • Gasheizung/Etagenheizungen
  • Moderne, zeitgemäße Tageslichtbäder
  • Schönes repräsentatives Treppenhaus

Mieteinnahmen:

Jährlich: 42.690,00 Euro zuzüglich Nebenkosten

Modernisierungen:
Das Haus ist außerordentlich gepflegt und wurde ständig modernisiert und auf den neuesten Stand gebracht.

 

Grundriss:

Grundriss Keller

Grundriss Erdgeschoss

Grundriss Erstes Obergeschoss

Grundriss Zweites Obergeschoss

Grundriss Dachgeschoss

 

 

Bei Interesse bitten wir Sie um Übermittlung Ihrer vollständigen Kontaktdaten.

Wir behalten uns vor, bei Weitergabe unseres Exposés an Dritte Provisions – Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Die angegebenen Informationen sowie sämtliche Objektunterlagen sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf der Angabe der Eigentümer*in. Für die Richtigkeit und  Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Eine Zwischenvermarktung bleibt vorbehalten.

 

Courtagepassus

Für weitere Auskünfte sowie Besichtigungstermine stehen Ihnen unsere Mitarbeiter unter folgender Anschrift zur Verfügung:

Die Immobilien Galerie
Ernst-Reuter-Straße 108
50354 Hürth
Telefon: 02233 / 692 110-0
Mobil: 0171/510 18 37
petra.meul@die-immobilien-galerie.com
www.die-immobilien-galerie.com

Der Makler-Vertrag mit uns als Immobilienunternehmen DIE IMMOBILIEN GALERIE und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3% auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Ein Vertrag mit gleicher Provisionshöhe wurde auch mit dem Verkäufer abgeschlossen. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Alle Angaben nach bestem Wissen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Informationen aus unserer Offerte beruhen auf Angaben des Eigentümers, für die wir keinerlei Haftung übernehmen. Dieses Exposé ist eine Vorabinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Weisen ausdrücklich auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Unternehmens Die Immobilien Galerie, Petra Meul, hin. Diese finden Sie ausführlich auf unsere Homepage www.die-immobilien-galerie.com.

 

 

 

Petra Meul

    Ihr Name (erforderlich)

    Ihre E-Mail (erforderlich)

    Ihre Nachricht

    Mir ist bewußt, dass ich mit dem Abschicken dieses Formulars persönliche Daten übermittle. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden. Meine Daten werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Scroll to Top