Mit Herz, Leidenschaft und
Begeisterung zum Traumberuf.

Für mich geht es darum,  für die  Menschen, die zu mir kommen, weil sie eine  Immobilie suchen, ihr neues Zuhause zu finden. Ihr Traumhaus.

  • Petra Meul – Immobilienmaklerin, Beraterin, Unternehmerin, begeisterter Fan von Architektur und Interieur Design und – leidenschaftliche Krimi-Leserin.

    Ich bin überzeugt, dass man das am besten macht, was einem am meisten Spaß macht. Deshalb gibt es mein Unternehmen.

    Mein Liebe zu Immobilien begann bereits in der Kindheit. Wenn ich etwas gemalt habe, dann am liebsten ein Haus mit Garten davor. Genauso war das mit Lego-Steinen. Auch hier stand am Ende ein buntes Haus mit einem bewohnbaren Grundrisskonzept zum Einzug bereit. Doch am liebsten habe ich mit meiner Cousine und meinem Cousin Häuser aus Stühlen, Kartons ,Schirmen und Bettlaken gebaut;  Für die Innenausstattung wurden sämtliche Kissen und alle möglichen anderen verwendbaren Dinge verschleppt. Bei meinen Großeltern und auch Zuhause bei meinen Eltern war nichts sicher vor mir und meiner Fantasie, was das Aufspüren von allem Brauchbaren anging, um hieraus ein besonders schönes Zuhause zu kreieren.
    Eine Zeitlang schien dies alles dann in Vergessenheit geraten zu sein, denn meine Ausbildung ging in eine ganz andere Richtung. Der Beruf der Reiseverkehrskauffrau hatte so gar nichts mit Architektur oder auch nur im Entferntesten mit Immobilien zu tun.

    Haus mit kindern – Kreidezeichnung

    Projektentwicklung – Projektierung von Baugrundstücken für Gewerbebetriebe

    Für mich damals eine wesentliche Stufe auf dem Weg zu meiner wirklichen Leidenschaft war meine Arbeit als Assistenz des kaufmännischen Leiters in der Bilfinger + Berger Projektentwicklung.

    Dann führte mich mein beruflicher Weg vor ca 27 Jahren in die Bilfinger und Berger Projektentwicklung. Hier ging es im Wesentlichen um die Entwicklung und Projektierung von Baugrundstücken für Gewerbebetriebe. Für mich damals eine sehr wesentliche Stufe auf dem Weg zu meiner wirklichen Leidenschaft, denn ich fand es spannend, zu beobachten, was letzten Endes durch Planung quasi aus dem Nichts auf einem leeren Grundstück entstand.

    Immobilien-Makler in Köln und Hürth
    Einige Jahre später nach der Geburt meiner Tochter war klar, dass ich zurück in den Beruf wollte. Und da kam nur der Bereich Immobilien in Betracht.
    Auf meiner nächsten Station im Berufsleben arbeitete ich also als Maklerin bei einem
    Hürther Immobilienunternehmen.

    Bei der Vermittlung von Immobilien geht es um  erhebliche materielle Werte, für die ich die Verantwortung mit übernahm.

    Ich merkte schnell, dass es nicht einfach nur um das Vermitteln von Immobilien ging, sondern darum, für Menschen ihr Traumhaus respektive ihr neues Zuhause zu finden. Nicht zuletzt wurde mir Bewusst, dass es für Eigentümer dieser Immobilien um erhebliche Werte geht, für die ich die Verantwortung mit übernahm.

    Mein Weg führte mich schließlich zu den großen Immobilienunternehmen wie Engel & Völkers in Köln-Rodenkirchen und Köln-Lindenthal sowie zu Dahler + Company in Köln.
    Aus allen diesen Erfahrungswerten entwickelte sich schließlich 2013 die Idee, sich mit meinem eigenen Immobilienunternehmen in Hürth anzusiedeln und mich nur noch auf den Verkauf und die Vermietung privater Wohnimmobilien in den bekannten Lagen im Rhein-Erft-Kreis, hauptsächlich in Hürth, Brühl, Bornheim, Erftstadt, Frechen und Pulheim, dem Kölner Westen mit Weiden, Junkersdorf, Lindenthal, Sülz bis hin zum Kölner Süden zu spezialisieren.
    Aufgrund all dieser Erfahrungswerte aus den letzten Jahrzehnten und einer großen Portion Menschenkenntnis glaube ich, dass man das am besten macht, was einem am meisten Spaß macht.
    Davon bin ich überzeugt und deshalb gibt es mein Unternehmen.

    Scroll to Top