Hier finden Sie eine kleine Auswahl privater Wohnimmobilien in Köln, Hürth, Brühl und Pulheim

  • Immobilien Angebote

    11 Anzeigen

    Eckdaten:

    Lage: Hürth-Gleuel
    Grundstücksgröße: ca. 639
    Wohnfläche: ca. 160
    Nutzfläche: ca. 60
    Zimmer: 6
    Baujahr: 1930er Jahre
    Garage: 1
    Kaufpreis: 549.000 Euro
    Käuferprovision: 4% vom Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher  MwSt.

    Galerie

    Lage

     Der Stadtteil Gleuel ist geprägt durch ein Wohnumfeld mit überwiegend großflächigen Grundstücken, einer immer mehr hochwertig gestalteten Einfamilienhausbebauung, bedingt durch einen starken Generationenwechsel, sowie einem familiengerechten Wohnumfeld. Gleuel zählt somit zu einer der begehrten Lagen im Kölner Westen. Die besonders idyllische und grüne Lage zieht insbesondere junge Familien mit Kindern an. Die Einkaufsstraße mit seinen Geschäften, Ärzten, Apotheken und Banken lässt sich fußläufig in ca. zwei Minuten erreichen. Die Kindergärten, sowie die Gebrüder-Grimm-Grundschule sind ebenfalls in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.Ebenso schnell zu erreichen sind die Autobahnauffahrten A1, A61 und A4. . Die schnelle Anbindung an die Kölner City ist für viele Berufstätige von großer Bedeutung. Von hier aus lässt sich der Ortsteil Köln-Lindenthal in ca. 12 Minuten, die Kölner Innenstadt in ca. 25 Minuten erreichen.

     

     

    Gebäude:

    Das in den 1930er Jahren in massiver Bauweise auf einem schönen West-Grundstück in ruhiger und familienfreundlicher Lage errichtete Einfamilienhaus liegt ganz in der Nähe des Ortskerns Cafés, Fachgeschäften, Apotheken und allen Geschäften des täglichen Bedarfs.

    Das Haus bietet Platz auf insgesamt ca. 160 m², welche sich auf insgesamt sechs Zimmer, Küche, sowie zwei Bäder verteilen. Ein beheizter Wintergarten wurde 1998 angebaut. Ebenso wurde ein Anbau im Jahr 2004 zu einem kleinen Appartement ausgebaut.

    Baujahrestypisch lässt sich das Erdgeschoss durch einen sich lang erstreckenden Flurzugang betreten, welcher auf den Zutritt in die Wohnebene des Hochparterres gewährt. Hier betritt man als Erstes die große Küche und das angrenzende Wohnzimmer. Durch einen separaten Zugang lässt sich der schöne, beheizte Wintergarten erreichen, welcher zu jeder Jahreszeit nutzbar ist.

    Im Erdgeschoss wurde der Wohn- und Essbereich in den 1978er Jahren durch einen Anbau zum Garten hin um ca. 15 m² erweitert. Der angrenzende Raum wurde bislang als Schlafzimmer, ein weiterer Raum als Badezimmer mit Wanne genutzt.

    Eine Echtholztreppe aus dem Baujahr führt in das Obergeschoss. Hier bieten sich ein großes Hauptschlafzimmer an, welches aus zwei Räumen zusammengelegt worden ist sowie ein kleineres Zimmer an. Ein großes Tageslichtbad mit Dusche findet man ebenfalls auf dieser Ebene vor. Eine Spar-Treppe führt in die beiden Dachgeschoss-Räume, welche als weitere Schlafzimmer, Kinder- oder Arbeitszimmer genutzt werden können.

    Im Keller befindet sich der Technikraum mit allen Hausanschlüssen wie Fernwärme und Strom. Des Weiteren biete sich hier ein  Abstellraum an.

    Das Haus ist seit 1996 an die städtische Fernwärmeversorgung der Stadt angeschlossen.

    Das schöne Sonnengrundstück wurde liebevoll mit vielen Ziergehölzen und einem kleinen Teich angelegt und bietet viel Platz für kreative Gärtner.

    Eine Garage ist auf der rückwärtigen Seite (Gartenseite) des Hauses vorhanden.

     

     

    Ausstattung:

    • Fernwärme (1996)
    • Fliesen, Laminat, Teppichböden
    • Doppelverglaste Fenster
    • Erneuerung der Fenster an der Straßenfront 2016
    • Tageslichtbad mit Wanne
    • Tageslichtbad mit Dusche
    • Dachausbau 1990
    • Garage

    Unsere Meinung:

     

     

    Grundrisse:

    Grundriss Erdgeschoss

    Grundriss Obergeschoss

     

     

     

    Courtagepassus

    Für weitere Auskünfte sowie Besichtigungstermine stehen Ihnen unsere Mitarbeiter unter folgender Anschrift zur Verfügung:

    Die Immobilien Galerie
    Ernst-Reuter-Straße 108
    50354 Hürth
    Telefon: 02233 / 692 110-0
    Mobil: 0171/510 18 37
    petra.meul@die-immobilien-galerie.com
    www.die-immobilien-galerie.com

    Der Makler-Vertrag mit uns als Immobilienunternehmen DIE IMMOBILIEN GALERIE und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4% auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Alle Angaben nach bestem Wissen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Informationen aus unserer Offerte beruhen auf Angaben des Eigentümers, für die wir keinerlei Haftung übernehmen. Dieses Exposé ist eine Vorabinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

     

    Kontaktanfrage

    Eckdaten:

    Lage: Bornheim-Walberberg
    Grundstücksgröße: ca. 833
    Wohnfläche: ca. 286
    Nutzfläche: ca. 95
    Zimmer: 9
    Baujahr: 1980
    Garage: 1 Doppelgarage
    Kaufpreis: 895.000 Euro
    Käuferprovision: 4% vom Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher  MwSt.

    Galerie

    Objektbeschreibung

     

    Bornheim-Walberberg

    Lage:

    Der Bornheimer Stadtteil Walberberg ist geprägt durch ein Wohnumfeld mit überwiegend großflächigen Grundstücken, einer immer mehr hochwertig gestalteten Einfamilienhausbebauung, bedingt durch einen starken Generationenwechsel sowie ein familiengerechtes und adäquates Wohnumfeld. Durch die Nähe zur Brühler City und nicht zuletzt durch die schnell erreichte Haltestelle der Straßenbahnlinie 18, welche die Strecken nach Köln und nach Bonn abdeckt, zählt Walberberg somit zu einer der begehrtesten Lagen im Kölner Süden. Die besonders idyllische und grüne Lage zieht insbesondere junge Familien mit Kindern an. Kindergärten und Schulen sind ganz in der Nähe zu finden. Eine hervorragende Infrastruktur, wie man sie beispielsweise in der nahe gelegenen Brühler Innenstadt mit seinen zahlreichen Fachgeschäften, den schönen Straßencafés, Restaurants und In-Kneipen findet, lässt den Stadtteil immer attraktiver werden. Genauso groß ist das Angebot an Ärzten sowie Fachärzten. Aber auch die schnelle Anbindung an die Kölner City ist für viele Berufstätige von großer Bedeutung. Von hier aus lässt sich die Kölner Innenstadt in ca. 20 Minuten mit der Bahn und in ca. 30 Minuten mit dem Auto erreichen. Die nahe gelegenen Autobahnzubringer A1, A61 und die A555 gewährleisten eine flexible Anbindung an sämtliche Verkehrsnetze.

    Gebäude:

    Freistehend, auf einer Anhöhe gelegen, in einer vorwiegend von Anliegern befahrenen Straße und in familienfreundlicher Wohnlage präsentiert sich dieses generöse, 1980 in Massivbauweise errichtete Anwesen mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Umgeben von einer hochwertigen Einfamilienhaus- bzw. Mehrfamilienhausbebauung mit maximal drei Geschossen ist man hier in einem repräsentativen, bereits gewachsenen Wohnumfeld zuhause.

    Bereits beim Betreten des Hauses fällt das moderne, mit Granit und Edelstahl ausgestattete Treppenhaus positiv ins Auge. Es bietet über zwei separate Zugänge sowohl den Zutritt zu der Maisonette- und somit der Haupt-Wohneinheit, welche mit insgesamt ca. 220 Quadratmetern Wohnfläche ungewöhnlich viel Platz auf Erd- und Obergeschoss-Ebene bietet, als auch zu der sich im Dachgeschoss befindenden Zweizimmerwohnung.

    Die Erdgeschoss-Ebene nimmt die Bereiche Wohnen, Essen, Kochen Kaminbereich, Gästezimmer mit Bad en Suite, ein Arbeitszimmer sowie ein Gäste-WC auf.

    Das geräumige Entree der Hauptwohnung auf der Erdgeschoss-Ebene empfängt seine Bewohner bereits mit dem Blick in einen ungewöhnlichen, auf zwei Ebenen befindlichen Wohn- Ess- und Kaminbereich. Durch zahlreiche bodentiefe Fensterelemente sowie ein außergewöhnlich großflächiges Fenster im Kaminzimmer sind die Wohnräume optisch an den bezaubernden und liebevoll gestalteten Garten mit seinen vielen edlen Ziergehölzen angebunden. Hier erwartet ein mit Fußbodenheizung versehener weißer Pavillon seine Gäste zur Tee-Zeit. Auch ein geräumiges Gewächshaus bietet dem Hobby-Gärtner viel Kreativ-Raum. Ein Bewässerungssystem gewährleistet eine selbstständige Versorgung der zahlreichen Pflanzen und Gehölze.

    Im Inneren des Hauses lädt die lichte und warme Atmosphäre förmlich dazu ein, den Wohnbereich spontan zum kommunikativen Herzstück des Hauses zu ernennen. Großzügige, teilweise übergroßen Fensterelemente generieren viel Licht und verleihen in Synergie mit dem edlen Kirschholz-Parkett im Wohn- und Esszimmer diesem Bereich eine heitere und repräsentative Atmosphäre.

    Aufgeteilt in einen gemütlichen Couchbereich, gefolgt von dem Esszimmer mit direkten Zugang zur Küche und dem angeschlossenen geräumigen Vorratsraum sowie dem repräsentativen Kaminbereich mit Blick in die offene Galerie, vergisst man beinahe, dass es noch mehr zu erkunden gibt – Denn, über eine schicke weiße Wendeltreppe gelangt man vom Wohn- und Kaminzimmer direkt in die wunderschöne offene Galerie, die sich als Kombination aus Bibliothek und Arbeitszimmer eignet, sicher aber auch noch andere individuelle Nutzungsmöglichkeiten bietet.

    Der elegante Parkettboden findet sich im Galerie-Bereich wieder. Von dort aus führt der Weg zum privaten Bereich mit seinen drei unterschiedlich großen Schlafzimmern beziehungsweise Kinderzimmern sowie einem modernen, komplett weiß gefliesten Tageslicht-Duschbad. Das größte der drei Zimmer wurde erst später aus zwei Räumen zusammengefasst und bietet deshalb viel Raum zur Gestaltung eines großzügigen Wohlfühl-Elternschlafbereiches. Ein weiteres Schlafzimmer gewährt einen beruhigenden Ausblick in den traumhaften Garten und auf ein angrenzendes Naturschutzgebiet.

    Die gemütliche Dachgeschosswohnung erstreckt sich über ca. 68 Quadratmeter. Hier stehen ein Wohnbereich, ein Schlafzimmer, eine Küche mit Einbauküche, ein Duschbad sowie ein separates WC  zur Verfügung.

    Ein äußerst gepflegter Souterrainbereich bietet neben den zur praktischen Nutzbarkeit vorhandenen Wasch- Technik- und Abstellräumen zusätzlich einen überaus großzügigen Bar- beziehungsweise Hobbyraum an.

    Ausstattungsdetails:

    Ausstattungsdetails:

    • Offener Kamin
    • Klimaanlage in allen Wohn- und Schlafräumen
    • Alarmanlage
    • Einbauküche
    • Edler Kirschholz-Parkettboden im Wohn- und Essbereich des Erdgeschosses sowie im Galerie- und Elternschlafbereich
    • Balkon im Obergeschoss (von der Galerie und dem Kinderzimmer aus zu begehen)
    • Teilweise Fliesen
    • Fußbodenheizung
    • Ölheizung
    • Hochwertige Holz-Fenster
    • Elektrische Rollläden zentral und einzeln steuerbar im gesamten Haus, außer im Souterrain
    • Ein Tageslichtbad mit Wanne und Dusche
    • Ein modernisiertes Tageslichtbad mit Dusche (weiß gefliest)
    • Gäste-WC
    • Großer Hobbybereich mit Bar im Souterrain
    • Tee-Pavillon mit Fußbodenheizung
    • Bewässerungsanlage
    • Gewächshaus
    • Doppelgarage (2 PKW nebeneinander)
    • 2 Stellplätze vor der Garage
    • 2 Straßenstellplätze

    Unsere Meinung:

    Es erwartet Sie: Ein repräsentatives Zweifamilienhaus mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten; wandelbar, repräsentativ und mit einer warmen und einladenden Atmosphäre; dazu in begehrter Wohnlage. Eine sehr nette, familienfreundliche Nachbarschaft und ein gewachsenes Umfeld. Hinzu kommt die Nähe zur Bahn und die gute Erreichbarkeit der schönen und lebendigen Brühler City.

     

    Grundrisse:

    Grundriss Erdgeschoss

    Grundriss Obergeschoss

    Grundriss Dachgeschoss

    Untergeschoss

     

     

    Courtagepassus

    Für weitere Auskünfte sowie Besichtigungstermine stehen Ihnen unsere Mitarbeiter unter folgender Anschrift zur Verfügung:

    Die Immobilien Galerie
    Ernst-Reuter-Straße 108
    50354 Hürth
    Telefon: 02233 / 692 110-0
    Mobil: 0171/510 18 37
    petra.meul@die-immobilien-galerie.com
    www.die-immobilien-galerie.com

    Der Makler-Vertrag mit uns als Immobilienunternehmen DIE IMMOBILIEN GALERIE und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4% auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Alle Angaben nach bestem Wissen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Informationen aus unserer Offerte beruhen auf Angaben des Eigentümers, für die wir keinerlei Haftung übernehmen. Dieses Exposé ist eine Vorabinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

     

    Kontaktanfrage

    Zimmer: 6 Wohnfläche: ca. 160 QM m²

    In schöner Vorgebirgslage und zudem verkehrsgünstig gelegen zwischen der Kulturstadt Bonn und der Rheinmetropole Köln bietet sich die Stadt Bornheim neben einer guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, sowie den nahegelegenen Autobahnzubringern A 61, 553 und 555 nicht nur für junge Familien als begehrten Lebensmittelpunkt an. Der Köln/Bonner Flughafen ist in kurzer Zeit erreichbar. Eine landschaftlich reizvolle Umgebung, die Nähe zum Naturpark Kottenforst und zum Rhein sind neben einer vielfältigen Gastronomie, guter ärztlicher Versorgung, sowie gut erreichbarer Geschäfte und Einkaufsmöglichkeiten ein klarer Pluspunkt.

    Zimmer: 6 Wohnfläche: ca. 160 QM m² Nutzfläche: ca. 60 QM m² Terrasse: 1 Parkplatz: 2 Außenstellplätze Heizung: Gas Baujahr: 2021
    Zimmer: 4 Wohnfläche: 108,22 m²
    Dieses Objekt ist zur Zeit nicht verfügbar.

    Der Stadtteil Hürth-Kalscheuren ist der Newcomer bei jungen Familien. In den letzten Jahren hat sich einiges getan rund um das Gewerbe- und Medienviertel von Hürth. Als im Jahr 2012/2013 insgesamt vierundvierzig neue Einfamilienhäuser von der Firma Dornieden errichtet wurden, erfuhr Kalscheuren einen enormen Zuzug junger Familien und auch von Paaren, die das Leben im eigenen Haus mit Garten der Eigentumswohnung vorziehen.Das familiengerechte Wohnumfeld in diesem Neubauviertel ist geprägt durch seine ruhige Sackgassen-Lage.

    Zimmer: 4 Wohnfläche: 108,22 m² Terrasse: 1 Parkplatz: 1 Heizung: Fernwärme Baujahr: 2012/2013
    Dieses Objekt ist zur Zeit nicht verfügbar.

    Sie träumen von einem modernen Haus, dass Ihnen und Ihrer Familie viel Platz bietet und für Ihre Kinder wünschen Sie sich ein bisschen Büllerbü? Allerdings darf die Kölner Innenstadt auch nicht weit entfernt sein und eine gute Infrastruktur in wenigen Minuten erreichbar? Dann könnte es sein, dass Ihr Traum bald in Erfüllung geht!

    Zimmer: 3 Wohnfläche: ca. 85 m²

    Das 2007 errichtete Mehrparteienhaus wird überwiegend von Eigentümern bewohnt. Die Eigentümergemeinschaft legt sehr viel Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild, welches sich schon im repräsentativen Eingangsbereich erkennen lässt.

    Zimmer: 3 Wohnfläche: ca. 85 m² Parkplatz: 1,5 Stellplätze Heizung: Gastherme Baujahr: 2007
    Dieses Objekt ist zur Zeit nicht verfügbar.

    Der immer beliebter werdende Hürther Stadtteil Gleuel ist geprägt durch ein Wohnumfeld mit überwiegend großflächigen Grundstücken, einer immer mehr hochwertig gestalteten Einfamilienhausbebauung, bedingt durch einen starken Generationenwechsel, sowie einem familiengerechten Wohnumfeld.

    Dieses Objekt ist zur Zeit nicht verfügbar.

    Lindenthal liegt westlich der Innenstadt und zählt seit jeher zu den besten Adressen Kölns. Der lebendige Stadtteil verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. Die Dürener Straße bietet eine große Auswahl an Fachgeschäften, Restaurants, Cafés und Bistros.

    Dieses Objekt ist zur Zeit nicht verfügbar.

    Der Brühler Stadtteil Badorf ist geprägt durch ein Wohnumfeld mit überwiegend großflächigen Grundstücken, einer immer mehr hochwertig gestalteten Einfamilienhausbebauung, bedingt durch einen starken Generationenwechsel, sowie einem familiengerechten und adäquaten Wohnumfeld.

    Zimmer: 5 Wohnfläche: ca. 200 m²
    Dieses Objekt ist zur Zeit nicht verfügbar.

    Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause, mit ungewöhnlich großzügigem und offenem Grundrisskonzept – allerdings sollen auch Ihre Kinder Raum zum Spielen und Toben haben?
    Vielleicht suchen Sie aber auch als berufstätiges Paar ein neues Domizil mit hohem Platzangebot und der Nähe zu den begehrten Naherholungsgebieten, sowie dem Angebot einer guten Erreichbarkeit der Brühler Innenstadt und nicht zuletzt einer hervorragenden Anbindung an die Kölner City? Dann sollte Sie dies interessieren:

    Zimmer: 5 Wohnfläche: ca. 200 m² Parkplatz: 2 Heizung: Gas (2005) Baujahr: 1977
    Scroll to Top