« Zurück zur Anzeige
Jetzt drucken

Solides Reihenmittelhaus aus den 1930er Jahren mit hohen Decken und viel Potential

Preis auf Anfrage
ID-5971 - Referenzobjekt
Solides Reihenmittelhaus aus den 1930er Jahren mit hohen Decken und viel Potential
Dieses Objekt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Eckdaten:

Lage: Hürth-Hermülheim
Grundstücksgröße: ca. 235
Wohnfläche: ca.   90
Nutzfläche: ca. 45
Zimmer: 3
Baujahr: 1930er Jahre
Garage: 1
Kaufpreis: 399.000 Euro
Käuferprovision: 2% vom Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher  MwSt.

Galerie

Lage

Hermülheim zählt zu einer der begehrten Lagen in Hürth und des Kölner Westen. Die Einkaufsstraße mit seinen Geschäften, Ärzten, Apotheken und Banken lässt sich fußläufig in ca. zehn Minuten erreichen. Das fußläufig nur ca. fünf Minuten entfernte Einkaufs-Center „Hürth-Park“ bietet alle Geschäfte, Fachgeschäfte, Ärzte, Apotheken und Cafés für den täglichen Bedarf an. Das Multiplex Kino „UCI“ im Einkaufs-Center lädt zu unterhaltsamen Stunden der Freizeitgestaltung ein.
Neben den Geschäften des täglichen Bedarfs bietet Ihnen dieser verkehrsgünstige Standort mitten in Hürth alle Vorzüge des Lebens außerhalb der Stadt. Ob Gastronomie, Shopping oder Freizeitangebote: Hier ist alles vorhanden, was zur Steigerung Ihrer Lebensqualität beiträgt. Rund um das Quartier „Hürther Bogen“ bietet sich neben hervorragenden Verkehrsanbindungen wie beispielsweise die Erreichbarkeit der Straßenbahnlinie 18 fußläufig in ca. 12 Minuten ebenso eine schnelle Erreichbarkeit der Autobahnauffahrt A4. Die schnelle Anbindung an die Kölner City ist für viele Berufstätige von großer Bedeutung. Von hier aus lässt sich der Ortsteil Köln-Sülz in ca. 15 Minuten, die Kölner Innenstadt in ca. 25 Minuten erreichen.

 

 

Gebäude:

Die Alternative zur Eigentumswohnung – Freistehendes Drei-Zimmer-Haus mit pflegeleichtem Süd-West-Garten

– An der Herrenmühle 2, 50354 Hürth-Hermülheim

Das in den 1930er Jahren in massiver Bauweise errichtete freistehende Einfamilienhaus wurde in der Mitte der 1970er Jahre renoviert und präsentiert sich in einem gepflegten, wenn auch nicht mehr zeitgemäßen Zustand.

Auf ca. 90 QM Wohnfläche verteilen sich insgesamt drei Zimmer, ein kleiner Küchenbereich, sowie ein Tageslichtbad mit Wanne.
Im Erdgeschoss überzeugt der Wohn- und Essbereich mit der angrenzenden funktionalen Küche durch sein offenes Grundrisskonzept. Auch bietet sich von dort aus Zutritt zu der nach Süd-Westen ausgerichteten Terrasse mit angrenzendem Garten.

Im Eingangsbereich führt die historisch anmutende Holztreppe aus den 1930er Jahren in das Dachgeschoss. Hier bieten zwei gleich große Räume Platz zur Nutzung als Schlaf- sowie Büro oder Kinderzimmer. Ein kleines Tageslicht-Bad mit Wanne vervollständigt das Raumangebot auf dieser Ebene.

Zur praktischen Nutzbarkeit bietet der Kellerbereich einen Waschraum mit Zugang zum Garten, einen Hobbyraum beziehungsweise Abstellbereich sowie einen weiteren kleinen Raum als Vorratsraum an.

Eine Garage ist auf der rückwärtigen Seite (Gartenseite) des Hauses vorhanden.

 

 

Ausstattung:

  • Gasheizung -Erdgas (2019 neu installiert)
  • Tageslichtbad mit Wanne
  • Fliesen
  • Teppichböden
  • Kabel-TV
  • Garage
  • Stellplatz

Unsere Meinung:

 

 

Grundrisse:

Grundriss Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss

 

 

 

Courtagepassus

Für weitere Auskünfte sowie Besichtigungstermine stehen Ihnen unsere Mitarbeiter unter folgender Anschrift zur Verfügung:

Die Immobilien Galerie
Ernst-Reuter-Straße 108
50354 Hürth
Telefon: 02233 / 692 110-0
Mobil: 0171/510 18 37
petra.meul@die-immobilien-galerie.com
www.die-immobilien-galerie.com

Der Makler-Vertrag mit uns als Immobilienunternehmen Die Immobilien Galerie und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 2% auf den Kaufpreis zuzüglich 19% gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Provision in gleicher Höhe wurde vertraglich mit dem Verkäufer vereinbart. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Alle Angaben nach bestem Wissen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Informationen aus unserer Offerte beruhen auf Angaben des Eigentümers, für die wir keinerlei Haftung übernehmen. Dieses Exposé ist eine Vorabinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

 

Kontaktanfrage

Petra Meul