Sie haben eine Immobilie geerbt und wissen noch nicht so genau, ob Sie vermieten oder verkaufen möchten. Vielleicht hilft Ihnen eine Einschätzung des Mietpreises oder des Verkaufspreises. Sprechen Sie uns an!

Sie können uns auch schriftlich Kontakt zu uns aufnehmen.

  • Marktpreiseinschätzung – Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch

    Tradition, Moderne, Vertrauen und Respekt sind die Grundlagen unseren Tuns.

    In diesen Zeiten verkaufen? Oder lieber erst einmal vermieten und dann sieht man weiter? Diese Entscheidung ist immer sehr persönlich und niemand wird so etwas leichtfertig entscheiden. 

    Wir bewerten unabhängig von einer Auftragserteilung.
    Wir freuen uns über Ihren Anruf oder nutzen Sie unser Kontaktformular.





    Wir/ich denke/n über den Verkauf meines/unseres Hauses nach und möchten eine unverbindliche und kostenfreie Marktpreiseinschätzung.Wir/ich denke/n über den Verkauf unsere Eigentumswohnung nach und möchten eine unverbindliche und kostenfreie Marktpreiseinschätzung.Wir/ich möchte/n eine Immobilie vermieten und benötigen eine Beratung.Wir/ich möchte/n uns/mich in Ihrer Suchkundendatei registrieren lassen.

    Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzhinweisen zu. Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
    Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

    Petra Meul 

    Achim Klein 

    Interessante Blogartikel

    Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Ein Fahrzeug wird man auf Hochglanz polieren, bevor man es potenziellen Käufern anbietet. Bei einer Immobilie geht es aber um erheblich größere Werte. Deshalb sollte hier zur Besichtigung alles perfekt sein.
    Wenn man sich an einen Umbau wagt, dann schreibt man auch ein bisschen Geschichte. Jeder Umbau ist anders und jeder macht seine ganz eigenen unterschiedlichen Erfahrungen. Aber eines haben fast alle Hausbesitzer mit Umbau-Geschichte gemeinsam: Nachher hat man viel zu erzählen.
    Der lang ersehnte Lebensmittelpunkt ist endlich gefunden. Wenn es sich hierbei um einen Altbau handelt, welcher noch renovierungsbedarf hat, wird man sich im ersten Schritt um die Modernisierung und Ausstattung kümmern. Da kommt nicht selten der Garten zu kurz. Spätestens im nächsten Frühjahr stellt sich die Frage um die Gartenarchitektur und eine mögliche Erneuerung. Probieren Sie doch einmal etwas ganz Neues aus: Den New-German-Style!
    Scroll to Top